Arijana – Andrea Constanze Kraus

Nach ihrem Abitur und der Ausbildung in der Medienbranche kam die in Thüringen geborene Künstlerin zum ersten Mal mit Kunst während ihrer Arbeit im Kunst- u. Antiquitätenhandel in Thüringen und später in Leipzig in Berührung. Sie wählte Berlin für mehrere Jahre als ihre Lebens- und Schaffensbasis – bis zur Geburt ihrer Tochter 1989.
Im Zuge der Wende kehrte sie dann der Metropole den Rücken, um sich dann in Thüringen, im Heimartort Suhl, ihren Aufgaben als Mutter zu widmen. 
Hier qualifizierte sie sich weiter in der Medienbranche, wodurch sie später als Redakteurin & Fotografin an verschiedenen Tageszeitungen jobbte. Aufgrund ihrer kreativen und freiheitlichen Disposition entschied sie sich nach weiterer künstlerischer Qualifikation zur Grafikdesignerin selbstständig in der Werbebranche zu arbeiten und gründete 1994 ihre eigene Firma Werkstatt für Design & Text.

Vielschichtige Erfahrungen im journalistischen und im kreaiven Bereich ermutigten sie so erste Publikationen (ab 2008) zu verfassen… Sie schrieb bisher sechs Sachbücher mit eigenen Illustrationen und künstlerischen Darstellungen zum Thema Spiritualität. Andrea Constanze gründete 2008 das LichtkristallZentrum und zwei Jahre später den Lichtkristallverlag
• Viele weitere Publikationen – Bücher und diverse Nonbooks – entstanden hier.
Neben der kreativen Arbeit im Verlag nutzte sie die Zeit weiter für ihre künstlerische Entwicklung. Sie beschäftigte sich mit Acryl-Malerei / Mixes-Media / Aquarell / Ölmalerei, Zeichnung und Grafik.

Expositionen folgen bis 2018 – dann wählte sie ihren neuen Standort am Bodensee und absolvierte ein Studium der Malerei an der Freien Kunstakademie.

Unter dem Titel „Kristalline Lichtkunstwerke“ wurden ihre Malereien erstmals 2012 in ihrer Heimratstadt Suhl / Thüringen gezeigt. Ende 2017 folgte dann die erste größere öffentliche Präsentation in der Galerie der Commerzbank in Hildburghausen mit etwa 40 Werken. Ein halbes Jahr später – im Januar 2018 – waren die Lichtkunstwerke als Personalausstellung in der Galerie der Suhler Stadtwerke zu sehen. In der lokalen Presse wurden diese Expositionen mehrfach positiv in Bildern und Texten veröffentlicht. Durch eine Art-Consulterin kam der Kontakt mit einem Aachener Galerist zustande, der in einer Sommerausstellung 2018 einige ihrer Werke zeigte. Von Ende 2018 bis Anfang des Jahres ‘19 wurden dann im BarMuseo Ludwig etwa 40 Malereien zu einer interessanten personalen Schau auf zwei Etagen zusammengestellt.

Die Grundlage ihrer Arbeiten bilden Elemente aus der Natur – Pflanzen, Tiere, Wesen… oder auch Menschen und die Spuren des Lebens, die sie in ihre Bilder bringt, um ihnen einen speziellen Ausdruck und eine besondere Wertschätzung, eine besondere Energie zu verleihen. Dabei schöpft sie aus der Vielfalt ihres kreativen Schaffens in Grafik und Malerei oder aus fotografischen Vorlagen, die bewusst auf künstlerische Art zu neuen Collagen und Foto-Designs / Digital-Art ineinander verwoben werden. Ihre Themen findet sie vielfach in der Natur und in lyrischer oder spirtueller Betrachtung des Lebens. Ihre Bilder entstehen nach intuitiv gewählten Themen oder frei abstrakt. Dadurch ergeben sich kraftvolle Form- und Farbgebilde, die im Zusammenspiel das besondere Thema hervorleuchten lassen.
Seit vielen Jahren arbeitet Andrea
Constanze Kraus künstlerisch und medial, um Menschen in der
Bewusstseinsentwicklung, sowie auf ihrem seelisch-geistigen Weg zu
unterstützen.
So formt sich einen kreativer Dialog zwischen Kunstwerk und Betrachter, der auf lebendige und erfrischende Art energetisiert und neue Entwicklungsprozesse anregt.

 

EXPOSITIONEN

2012 • Suhl/Thüringen Erstausstellung • Lichtkristallbilder

2017 • Commerzbank Hildburghausen /Thüringen • Personalausstellung Energie-Fluss-Reich

2018 • Galerie Stadtwerke – Suhl / Thüringen • Personalausstellung Energie-Strom

2018 • Galerie Hexagone – Aachen / Ausstellungsbeteiligung  mit einigen Werken

2018 / 2019 • Galerie BarMuseo Ludwig – Aachen / Personalausstellung

2019 • Galerie Seminarzentrum Elfenhaus, Wädenswil Schweiz • Portale

2020 • Gemeinschaftsausstellung, Freie Kunstakademie

2020 • Internationale Kunstausstellung Stein am Rhein